Bild der Veranstaltung

Barockmusik mit dem Duo „La Vigna“

Paris und Venedig des 17./ 18. Jahrhunderts
Fr, 8.7.2022 19-21 Uhr
Veranstaltungsort
Gemeindezentrum St. Markus
Markusstraße 3
63825 Schöllkrippen
Kontakt: Evang.-Luth. Pfarramt Schöllkrippen
Tel. 06024/9414
Fax 06024/2059
e-mail: pfarramt.schoellkrippen@elkb.de
www.evangelisch-kahlgrund.de
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Bild des Veranstaltungsortes
Kurzbeschreibung / Untertitel
Barockmusik mit dem Duo „La Vigna“
Ausführliche Beschreibung
Duo „La Vigna“ (Blockflöten/ Theorbe, Barocklaute) aus Dresden.
Theresia und Christian Stahl spielen Barockmusik aus Paris und Venedig und lassen den Klang zweier Orte lebendig werden. Sie kontrastieren die konservativ-anmutige Musik Frankreichs mit dem seinerzeit neuen dramatischen Stil Italiens. Ludwig XIV. holte die besten Musiker Frankreichs nach Paris, um eine intime, filigrane und wahrhaft französische Kammermusik zu pflegen; die karnevalsverwöhnten Venezianer dagegen pflegten eine ›neue Musik‹: experimentierfreudig, ausdrucksstark und voller Affekte! Welcher Stadt gebührte der Vortritt? Klarer Fall: Paris! … oder doch Venedig?I
Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang. Luth. Kirchengemeinde Schöllkrippen
Evang. Luth. Kirchengemeinde Schöllkrippen
Markusstraße 3
63825 Schöllkrippen
pfarramt.schoellkrippen@elkb.de
http://www.evangelisch-kahlgrund.de
Telefon 06024 / 9414
Fax 06024 / 2059
[1794]