Festgottesdienst mit Abendmahl zum Reformationstag

So, 30.10.2022 10 Uhr 20. Sonntag nach Trinitatis
Ort
Paul-Gerhardt-Kirche München-Laim
Mathunistr. 23-27
80686 München
S-Bahn Laim; U 5, Bus 51, 57, 151, 168 Laimer Platz;
Tram 19 Fürstenrieder Strasse
Induktionsanlage für Hörgeräte
RollstuhlgeeignetInduktionsanlage für Hörgeräte
Bild des Veranstaltungsortes
weitere Angaben (Musik o. Ä.)
Heinrich Schütz (* 18. Oktober 1585, † 16. November 1672 – zum 350. Todesjahr)
Singet dem Herrn ein neues Lied SWV 194 · Ich will den Herren loben allezeit SWV 306

Georg Philipp Telemann (1681-1765)
Ein feste Burg ist unser Gott
Choralmotette (in drei Sätzen) zu 4 Stimmen mit Instrumenten

Johann Pachelbel (1653-1706)
Gott ist unser Zuversicht und Stärke (Psalm 46), doppelchörige Motette zu 8 Stimmen

Karl-Ludwig Nies (*1952)
Toccata »Und wenn die Welt pfui Teufel wär? GOTT ist unser ZUVERSICHT und STÄRKE!«


Stadtdekan Dr. Bernhard Liess · Pfarrer Lorenz Künneth
Schola Augiensis München und Ensemble Camerata Laim (mit Gästen)
Patricia Osei Koffi, Sopran · Angelika Polland, Alt · Rudolf Haslauer, Tenor
Karl-Ludwig Nies, Orgel/Musikalische Leitung
Pfarrer/in
Stadtdekan Dr. Bernhard Liess, Pfarrer Lorenz Künneth, Pfarrerin Lidia Rabenstein
Veranstalter / veröffentlicht von:
Paul-Gerhardt-Kirche München-Laim
Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Mathunistr. 23-25
80686 München
info@paul-gerhardt-muenchen.de
Tel. 089/ 56 54 70
Fax 089/ 580 39 37
www.paul-gerhardt-muenchen.de
[69]