Bild der Veranstaltung
Rechte: Brot für die Welt

Ausstellung 60 Jahre Brot für die Welt

So, 1.9.2019 9 Uhr - Mo, 30.9.2019 18 Uhr
Ort
Evang.-Luth. Versöhnungskirche
Bahnhofstr. 5
92431 Neunburg vorm Wald
Die evangelische Versöhnungskirche wurde 1906 gebaut und 1968 erweitert. Besonders sehenswert sind in Bezug auf die Geschichte der Gemeinde die Fenster des Neubaus
Gerne werden kurze Führungen durch die Kirche angeboten.
Kontakt: Pfr. Beck, Tel: 09672/91350; pfarramt@neunburg-evangelisch.de
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Das Hilfswerk Brot für die Welt hat seit der Gründung 1959 mit Plakaten Bilder geprägt, die sich in das kollektive Gedächtnis unserer Gesellschaft eingeschrieben haben: so etwa die schwarze Hungerhand aus den 60er-Jahren. Immer wieder ist es gelungen, Menschen anzusprechen und zum Spenden zu animieren. Dabei waren die Themen und Diskussionen um Hunger und Welternährung in den letzten Jahrzehnten stark in Bewegung. Entsprechend haben sich die Themen und die Bildsprache der Plakate verändert. Die Ausstellung zeigt jeweils zwei prägnante Plakate aus sechs Jahrzehnten, also insgesamt 12 Plakate, die die Themen von Brot für die Welt widerspiegeln.
Art der Veranstaltung
Ansprechpartner
Pfarrer Gerhard Beck gerhard.beck@elkb.de
Tel: 09672/91350
Fax: 09672/91352
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Neunburg vorm Wald
Neunburg
Bahnhofstr. 3
92431 Neunburg vorm Wald
pfarramt@neunburg-evangelisch.de
http://www.neunburg-evangelisch.de
Tel.: 09672 - 91350
Fax: 09672 - 91352