Bild der Veranstaltung
AdobeStock

Leibniz – Pionier der Ökumene in neuem Licht

Eine Kooperation mit der Katholischen Akademie in Bayern und der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesellschaft Hannover
Mi, 13.7.2022 - Do, 14.7.2022
Kurzbeschreibung
Tagung
Veranstaltungsort
Katholische Akademie in Bayern
Mandlstraße 23
80802 München
Ausführliche Beschreibung
Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716) war einer der wichtigsten Vordenker der Wiedervereinigung der christlichen Kirchen vor der modernen ökumenischen Bewegung.

Diese Tagung möchte deshalb Leibniz‘ Bemühen um die Einheit aus Theologie, Philosophie, Wissenschaften und Kirchenunion beleuchten und für die gegenwärtigen Theologien fruchtbar machen.
Kontakt
Isabelle Holzmann holzmann@ev-akademie-tutzing.de
Direktionsassistenz/ Tagungsassistenz
Telefon: 08158 / 251-121
Fax: 08158 / 251-110
Referent:innen
Prof. Dr. Maria Rosa Antognazza, Professor for Philosophy am King‘s College London
Prof. Dr. Hubertus Busche, Institut für Philosophie an der Fernuniversität in Hagen
Prof. Dr. Ursula Goldenbaum, Professor emeritus der Emory University, Atlanta
Prof. Dr. Bernd Oberdorfer, Lehrstuhl Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen an der Universität Augsburg
Dr. Hartmut Rudolph, Leibniz-Gesellschaft Hannover
Prof. Dr. Jaime de Salas Ortueta, Facultad de Filosofía, Departamento de Filosofía y Sociedad, Universidad Madrid
Prof. Dr. Dr. Thomas Schärtl-Trendel, Lehrstuhl für Fundamentaltheologie an der LMU München
PD Dr. Dr. Christina Schneider, Institut für Statistik an der LMU München
Prof. Dr. Klaus Unterburger, Lehrstuhl für Mittlere und Neue Kirchengeschichte an der LMU München
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Kurs / Vortragsreihe ; Seminar
in Kooperation mit
Katholische Akademie in Bayern
Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesellschaft Hannover
Art der Veröffentlichung
Zeitung|Mitteilungsblatt|Amtsblatt; Gemeindebrief; Internet; Plakat|Handzettel|Programmheft
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Weilheim e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Evangelische Akademie Tutzing
Evangelische Akademie Tutzing
Die Evangelische Akademie Tutzing ist eine Tagungs- und Studienstätte der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Toleranz und christliche Verantwortung sind die Voraussetzungen ihrer Arbeit.
Schlossstrasse 2+4
82327 Tutzing
grass@ev-akademie-tutzing.de
http://www.ev-akademie-tutzing.de
Dorothea Grass
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0 81 58/251-112
Fax. 0 81 58/251-133
[1374]